Aktuelle Nachrichten

Pfandleihe auch ideal
für Unternehmer

Geschäftsleute müssen Steuern und Gehälter zahlen und Kapital für Investitionen sichern. Da kann es manchmal eng werden. Unsere Pfandleihe verbessert anonym und schnell die Liquidität Ihres Unternehmens.

Mit Privatgutachen auf Nummer sicher gehen

Passt die Versicherungssumme zum Wert ihres Schmuckes und Ihrer Juwelen? Ist alles richtig dokumentiert? Mit einem Privatgutachten gibt es im Schadensfall (z. B. Einbruch) keine Konflikte mit Ihrer Versicherung.

Rudolf Pichlbauer
30 Jahre selbständig

Lange ist es her: Am 1. September 1985 hat Schätzmeister Rudolf Pichlbauer sein eigenes Geschäft eröffnet. Start war damals in Laxenburg, zwei Jahre später wurde der heutige Standort in Mödling eröffnet.

Wussten Sie schon?

Wie sich der Handel mit Kunst im Laufe der Jahrhunderte veränderte

Im Mittelalter galten Künstler in den Städten als Handwerker. Wie diese waren sie in Zünften oder Gilden organisiert. Ihre Kunstgegenstände fertigten sie für vermögende Kunden. Der Lohn hing in einem hohen Maß von Aufwand und Materialeinsatz ab. Ende des Mittelalters boten die Künstler ihre Schöpfungen auf der Straße oder auf Märkten an. Dazu reisten sie von Stadt zu Stadt. Bekannt ist zum Beispiel, dass Albrecht Dürer auf seinen Reisen nach Italien und in den Niederlanden mit eigenen und fremden Stichen handelte.

Ein Kunstmarkt im heutigen Verständnis entstand erst im 17. Jahrhundert in den Niederlanden. Händler professionalisierten den Kunsthandel und kümmerten sich um den Kontakt zu Kunden und Auftraggebern.